Meldungsarchiv Februar 2016

Maxim Kowalew Don Kosaken gastieren in Liebfrauen

29.02.2016

Die Maxim Kowalew Don Kosaken gastieren am Freitag, den 4. März um 19:00 Uhr in der Liebfrauenkirche mit einem festlichen Konzert. Karten sind im Gemeindebüro Liebfrauen sowie im zentralen Pfarrbüro erhältlich. Maxim Kowalew verfolgt bis heute seine persönliche Aufgabe, die schönen russischen... weiterlesen

Fastenpredigtreihe in Liebfrauen: Über die Sorge für das gemeinsame Haus: unsere Erde

23.02.2016

Dieses Jahr steht die Fastenpredigtreihe in der Katholischen Kirche Liebfrauen in Oberursel, Berliner Straße, unter dem Titel „Über die Sorge für das gemeinsame Haus: unsere Erde“. Dabei werden wichtige Aspekte aus der Enzyklika „Laudato si“ von Papst Franziskus im Fokus stehen. Die Fastenpredigten... weiterlesen

Meine Welt, deine Welt, unsere Welt

11.02.2016

Vor einiger Zeit hat der Pfarrgemeinderat einen Ausschuss auf den Weg gebracht, der die Einbindung der Bewohnerinnen und Bewohner des Alfred-Delp-Hauses in die Pfarrgemeinde St. Ursula fördern und vorantreiben möchte. Seit vielen Jahren gibt es schon einige Berührungspunkte mit der Gemeinde... weiterlesen

Zweite Bürgerwerkstatt in St. Hedwig

11.02.2016

Am 04.02.2016 fand im Hedwigsheim die zweite Bürgerwerkstatt des vom Caritasverband für den Bezirk Hochtaunus zusammen mit der Pfarrei St. Ursula initiierten Sozialraumprojektes „gemeinsam aktiv“ statt. Gemeinsam mit interessierten Anwohnern des Gebietes rund um die Kirche St. Hedwig wurde an... weiterlesen

Taunuskarnevalsumzug 2016 mit St. Hedwig! Helau!

09.02.2016

Beinahe hätte die Kirche St. Hedwig ihr 50-jähriges Jubiläum nicht erlebt, denn in 2012 konnte in letzter Minute der Abriss der Kirche verhindert werden. Dies hat Gemeindemitglieder dazu bewogen, dieses Ereignis beim närrischen Karnevalsumzug den Menschen näher zu bringen. Mit großzügiger... weiterlesen

"Auswärtsspiel" der Hedwistaner

06.02.2016

Hedwistaner punkten beim Auswärtsspiel im Frohsinns-Vereinsheim! „An der Hedwigskirche – da lagern heut Kleider, so zieh`n die Hedwistaner diesmal paar Meder weider“, so sangen die mitgereisten Fans der Hedwistaner-Fassenacht und machten von Beginn an in ihrem Asyl im Vereinsheim des... weiterlesen