Sie sind hier: Pfarrei » Aktuelles

Sommerabende auf dem Kirch-Plateau in Oberursel genießen

Zurück zur Übersicht

St. Ursula lädt

15. & 22. Juni

ein zu Straußenwirtschaft und abwechslungsreichem Programm über den Dächern der Altstadt.

Es ist wieder soweit:

Mitten in der Altstadt, mit Blick über die Dächer Oberursels laden wir an zwei Abenden im Juni zum Verweilen in der Abendsonne ein. Der Kirchplatz verwandelt sich – wie im letzten Jahr – in eine Straußwirtschaft, in der den Besucher ab 19 Uhr kleine regionale Köstlichkeiten, guter Wein aus dem Rheingau und andere kühle Getränke erwarten. Quasi aus dem Nichts entsteht ein romantischer Ort zur Begegnung mit netten Menschen und zur Entspannung in einzigartigem Ambiente.

Ab 20.15 Uhr bieten wir an beiden Abenden ein unterhaltsames Programm:

So macht am Fr., 15. Juni Pfarrer Andreas Fuchs aus Hadamar das Plateau zu seiner Bühne und erzählt mit Witz und Anekdoten über Glauben und die röm. kath. Kirche. Von Himmel und Hölle, katholisch und evangelisch über Papst und Bischöfe bis hin zu Bibel und Messe ist alles dabei.

Am Fr., 22. Juni ist die Wiesbadener Band "leBandig" mit der aktuellen CD "Ich bin frei" zu Gast. Auf dem Programm stehen geistliche Lieder, die zwischen Jazz und Pop schillernd, den Spagat zwischen Konzertbühne und Gottesdienst suchen. Popular musikalische Idiome treffen hier auf geistliche Texte und handgemachte Musik. Besonders freut sich die Band unter der Leitung von Thomas Klima über Alexander Keidel als Gastmusiker. Der Musiker am Frankfurter Dom und Komponist wird nicht nur aktiv am Klangeschehen beteiligt sein, sondern auch Werke aus eigener Feder einbringen.

Beide Abende schließen um 22.00 Uhr mit der Einladung zum gemeinsamen Abendgebet in der St. Ursula-Kirche.

Bei Regen finden die Abende in der Kirche statt.

Das Programm der Abende, Speisen und Getränke über Spenden finanziert, Überschüsse gehen einem guten Zweck zu. Die Organisatoren des Ortsausschusses St. Ursula warten auf viele neugierige Besucher.

Herzliche Einladung!