Sie sind hier: Pfarrei » Aktuelles

"Blickpunkt Kirche": Redaktionsschluß am 30. April 2011

Zurück zur Übersicht

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Vertreter/innen der Gruppierungen und Einrichtungen!

Die Redaktionsteams der beiden Pfarrbriefe „Dreieinigkeit“ und „Blickpunkt Kirche“ sind seit Kurzem miteinander im Gespräch, um – dem Beschluss des Pastoralausschusses folgend – ein gemeinsames Heft zu planen. Aktuell wird der „Blickpunkt Kirche“ aber noch in der bisherigen Form in den fünf Zentrums-Gemeinden erscheinen.

Für die nächste Ausgabe (sie erscheint wie gewohnt im Juni) freut sich das Redaktionsteam wieder auf Ihre Beiträge mit einem Foto (jpg- oder jpeg-Datei in guter Auflösung). Grundsätzlich ist die maximale Länge von einer DIN A5-Seite (ca. 2.600 Zeichen, mit Fotos entsprechend weniger) einzuhalten. Das Redaktionsteam behält sich bei längeren Texten Kürzungen vor,
wobei wir bei größeren Eingriffen mit dem Verfasser Rücksprache halten werden. Deshalb ist es wichtig, dessen Namen am Ende des Artikels zu nennen.

Es gelten unverändert folgende Formatvorgaben:
Papierformat: DIN A5 Hochformat
Schriftart: Arial
Schriftgröße: 9 (für den Text) / 12 (für Überschriften)

Andere Textformatierungen wie Spalten (z.B. DIN A4-halbiert) müssen wieder rückgängig gemacht werden.

Redaktionsschluss ist der 30. April 2011.

Wir möchten nochmals darauf hinweisen, dass nur Beiträge berücksichtigt werden können, die dem Redaktionsteam zum Redaktionsschluss vorliegen oder zumindest angekündigt
wurden. Senden Sie Ihre Artikel also bitte rechtzeitig an: blickpunkt-kirche@kath-oberursel.de.
Redaktionelle Änderungen bei den Gruppierungen/Einrichtungen und Ansprechpartner/innen bitten wir ebenfalls weiterhin an die genannte E-Mail-Adresse zu melden.

Für Ihre Mitarbeit danken wir Ihnen bereits jetzt und verbleiben
mit herzlichen Grüßen

Brigitte Kaiser
Redaktionsteam