Sie sind hier: Pfarrei » Aktuelles

St. Ursula beim Oberurseler Brunnenfest

Zurück zur Übersicht

Zum Oberurseler Brunnenfest (1. bis 4. Juni) öffnet wieder der Brunnenfesthof „St. Ursula“. Erstmals als große Pfarrei möchten wir die Gäste an neuem Ort im Hof des Pfarrhauses St.-Ursula-Gasse 15 begrüßen. Wer sich hier engagieren möchte (egal, ob bei Auf- und Abbau, Teigkneten, Kellnern, Bierzapfen, beim Spüldienst oder in sonstiger Funktion) melde sich bitte schnellstens bei Brigitte Kaiser (Telefon 55695 oder e-mail: kaiserin.brigitte@web.de). Auch über Kuchenspenden für Samstag und Sonntag freuen wir uns. Und wenn Sie als Gast zum Essen, Trinken und Zusammensitzen kommen wollen, sind Sie natürlich ebenfalls herzlich eingeladen.

Samstag, 2. Juni wird im Zeichen der Inklusion, des selbstverständlichen Miteinanders von Menschen mit und ohne Behinderung, stehen. Das „Netzwerk Inklusion“ (bestehend aus den drei Oberurseler Förderschulen und den Oberurseler Werkstätten, Alfred-Delp-Haus, Wohnhilfswerk und IB) beteiligt sich am Service im Hof, trägt mit musikalischen Beiträgen zum Programm bei, bietet seine Produkte an und informiert über seine Arbeit. Auch für Kinder gibt es an diesem Tag ein Programm: Das Kinderland St. Ursula bietet ein Kreativprogramm an, nachmittags spielt der Förderverein des Kinderlandes zwei mal Kasperletheater.

Der Sonntag (3. Juni) beginnt mit dem Familiengottesdienst um 11.00 Uhr auf dem Kirchplatz, im Anschluss geht es zum Mittagessen in den Hof und erneut zum kreativen Kinderprogramm mit dem Kinderland St. Ursula. Um 15.00 und 16.00 Uhr werden wieder zwei Geschichten vom Kasperle erzählt und am frühen Abend spielt die Band „Jambo“ Neue Geistliche Lieder zum Zuhören und Mitsingen.

Turm und Turmmuseum St. Ursula werden an beiden Tagen von 14.00 bis 17.00 Uhr zur Besichtigung geöffnet sein.

Das detaillierte Programm finden Sie hier.