Sie sind hier: Glauben » Ökumene » Ökumenischer Kirchenladen

Ökumenischer Kirchenladen Oberursel Nord

Im Kirchenladen, der von der Heilig Geist Gemeinde betrieben wird, gibt es die unterschiedlichsten Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene sowie Lebensmittel und andere Produkte aus fairem Handel. Dienstags und freitags gibt es mittags ein warmes Essen gegen ein geringes Entgelt.

Ein neues Zuhause hat hier auch die Bücherei der Gemeinde Heilig Geist gefunden. Die Bücher, die kostenlos ausgeliehen werden, können im Kirchenladen auch bei einer Tasse Kaffee gelesen werden - denn der Kirchenladen ist auch als Café und Treffpunkt für den Oberurseler Norden gedacht. Pfarrerin Synek hofft, dass der Kirchenladen eine Begegnungsstätte ist, in der Oberurseler Bürger miteinander ins Gespräch kommen.

Neueröffnung des Ökumenischen Kirchenladen

Am Samstag, den 24.03.2007 war es endlich soweit. Nach etlichen Wochen der Vorbereitung, wo viele ehrenamtliche Helfer im Oberurseler Norden „Im Rosengärtchen 37“ (ehemaliges Pizzageschäft) gebohrt, gehämmert, geputzt und geräumt hatten, konnte dann am Samstag der neue Kirchenladen unter Leitung der evangelischen Hl.Geist-Gemeinde feierlich eröffnet werden. Jeder Gast wurde mit einem Glas Sekt empfangen. Es waren viele Menschen aus allen Konfessionen gekommen. Der Kirchenladen war viel zu klein, selbst das Zelt vor dem Kirchenladen reichte nicht aus, so dass viele Menschen auf dem Platz vor dem Kirchenladen sich versammelten. Zur Eröffnung spielte die Kinder-Bläserkapelle des Gymnasiums Oberursel. Danach folgten einige Festredner, u.a. der Bürgermeister Hans-Georg Brum. Alle freuten sich, dass der Oberurseler Norden durch den Kirchenladen eine Bereicherung erfährt. Er ist eine Stätte der Begegnung zwischen allen Menschen. Das zeigte sich schon sehr deutlich bei der Eröffnungsfeier. Unser Diakon Jan Klementowski spendete den Segen mit Weihwasser. Die Hausherrin, Pfarrerin Synek, betonte, dass hier in den Räumen des Kirchenladens die Menschen in`s Gespräch kommen. Auch gibt es einen Raum, in dem man zu gewissen Zeiten mit der Pfarrerin sprechen kann. Diakon Klementowski hat zugesagt, dass auch ein katholischer Hauptamtlicher für Gespräche zur Verfügung steht.
Die Feierlichkeiten wurden bei Getränken, Gulaschsuppe und selbstgebackenen Kuchen abgeschlossen

Der Kirchenladen ist ein Treffpunkt im Norden Oberursels, bei dem Sie bei einer Tasse Kaffe in`s Gespräch kommen. Egal, ob Alteingesessene oder Neubürger -alle sind willkommen. In der Bücherei mit Literatur für Erwachsene sowie eine umfangreiche Kinderbücherei können Bücher kostenlos ausgeliehen oder bei einer Tasse Kaffee gelesen werden. Der „Eine-Welt-Laden“ bietet Schokolade, Kaffee und andere Produkte aus Entwicklungsländern –fair gehandelt- an. Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene, Kunstausstellungen und Diskussionsabende finden in den neuen Räumlichkeiten Platz. Alle Redner äußersten den Wunsch, dass man mit dem Kirchenladen einen neuen Weg für die Kirche beschreitet, verbunden mit der Hoffnung, dass er von den Menschen angenommen wird. Die Ökumene lebt!
Eröffnungsfeier am 24.03.2007

Öffnungszeiten und Kontakt

Öffnungszeiten: Mo - Fr: 14-19 Uhr.
Telefon: 06171/8877533, Kirchenladen, Im Rosengärtchen 37

Aktuelles aus dem Kirchenladen

Hier klicken
Letzte Änderung am 15.04.2015 - 13:22 Uhr von Christian Peter