Sie sind hier: Gremien » Bezirk und Bistum » Diözesanversammlung

Diözesanversammlung

Die Diözesanversammlung ist die gewählte Vertretung der Katholikinnen und Katholiken des Bistums Limburg. 77 Mitglieder beschäftigen sich in den jährlich zwei Sitzungen mit Entwicklungen im kirchlichen, gesellschaftlichen und staatlichen Leben, geben Anregungen für das Leben der Katholikinnen und Katholiken in Kirche und Gesellschaft, geben Anregungen an den Bischof und sein Beratungsgremium, den Diözesansynodalrat, und wählen Personen, die die Anliegen der Diözesanversammlung überdiözesan vertreten. 58 Mitglieder der Diözesanversammlung werden von den Bezirksversammlungen gewählt. Weitere 13 Mitglieder aus dem gesamten Bistum und 6 Mitglieder aus den Reihen der katholischen Verbände werden dazu gewählt. Die Präsidentin und das Präsidium vertreten die Diözesanversammlung im Bistum.

Externer Link

Weitere Informationen hier:
Letzte Änderung am 22.10.2013 - 20:38 Uhr von Peter Funk