Sie sind hier: Leben » Kinder und Familie » Drop-In(klusive] Familien-Café St. Ursula

Drop-In(klusive] Familien-Café St. Ursula

Drop-In(klusive)
Es ist soweit …
Am 9. November hat unser Drop-In(klusive) Familien-Café St. Ursula seine Türen geöffnet.

Foto: Daniela Grobien-Becker
Nun gibt es das ganze Jahr über Gelegenheit mit anderen Familien in gemütlicher Atmosphäre den Nachmittag zu verbringen. Nachdem der Zuspruch beim straßenkreuzer st. Ursula so groß ist und ebenso groß das Bedauern, dass der straßenkreuzer nur in den warmen Monaten unterwegs ist, ist die Idee entstanden und gewachsen, ein Familien Café einzurichten. Damit wir das ganze Jahr über einen Raum haben, an dem Eltern mit Kindern willkommen sind. Es soll ein Ort sein für Begegnung, Gespräch und Platz für die Kinder zum Spielen mit Gleichaltrigen. Bei Kaffee, Tee und Kakao in entspannter Atmosphäre sich mit anderen treffen, anstatt allein zu Hause zu sitzen. Unser Drop-In(klusive) Familien-Café wird gefördert von der Karl Kübel Stiftung, die sich für Familien engagiert und in Zusammenarbeit mit dem Hessischen Ministerium für Soziales und Integration und anderen Trägern, flächendeckend ein Angebot für Junge Familien, mit Kindern im Säuglings- und Kleinkindalter, schaffen möchte. Unter dem Namen Drop-In(klusive) werden so 99 Willkommensorte hessenweit geschaffen. Wir, mit unserem Drop-In(klusive) Familien-Café St. Ursula, sind einer dieser Willkommensorte. Der englische Ausdruck „Drop in“ bedeutet: Vorbeikommen, reinschauen, reinschneien...Genau das wollen wir anbieten. Alle sind willkommen, man muss sich nicht anmelden, sich zu nichts verpflichten, keine Mitgliedsgebühren zahlen….Spontan und so wie es im Familienalltag passt, kann man donnerstags vorbeikommen, nur kurz für eine Tasse Kaffee, ein Gespräch zwischen Tür und Angel, aber auch etwas länger, damit Eltern und Kinder gleichermaßen Zeit haben, mit anderen zusammen zu sein. Viele Menschen haben sich Gedanken gemacht und engagieren sich für diese Idee. Die Stadt Oberursel stellt uns freundlicherweise den schönen Hieronymi-Saal im Rathaus dafür zur Verfügung. Wir freuen uns auf viele Kinder mit ihren Begleitern, ebenso über weitere Unterstützung im Drop-In(klusive) Familien-Café – Team.


Foto: Daniela Grobien-Becker
Ab 9. November an jedem Donnerstag:
Drop-In(klusive) Familien-Café St. Ursula, 15:30 bis 17:30 Uhr, Hieronymi-Saal, Rathausplatz 1, Seiteneingang.


Nähere Informationen erhalten Sie bei Elke Peglow, peglow@kath-oberursel.de

Frühe Hilfen Oberursel
Wir möchten Sie noch auf "Frühe Hilfen Oberursel" als unsere Kooperationspartner hinweisen.


Flyer-Familiencafe

Flyer-Familiencafé 1 MB

Netzwerkpartner:

Frühe Hilfen Oberursel
Letzte Änderung am 12.11.2017 - 16:43 Uhr von Knut Schröter