Sie sind hier: Pfarrei » Aktuelles

Montag, 30. September um 19.30 Uhr im Foyer der Stadthalle Oberursel Und sie bewegt sich doch!? – Frauen in Gesellschaft und Kirche

Zurück zur Übersicht

Frauen in Gesellschaft und Kirche
Und sie bewegt sich doch!? Die Kirche und die Frauen

Podiumsdiskussion am 30. September 2019 um 19.30 Uhr in der Stadthalle Oberursel, Rathausplatz 2, 61440 Oberursel

Es diskutieren:
Christiane Florin, Politikwissenschaftlerin und Journalistin
Maria Jepsen Theologin, Bischöfin i. R.
Prof. Dr. Johanna Rahner, Lehrstuhlinhaberin Uni Tübingen.
Moderation: Britta Baas, Theologin und Journalistin
Kabarettistische Einführung: Ulrike Böhmer, Kirchenkabarettistin und Autorin

Frauen spielen eine wichtige Rolle in der Kirche und Gesellschaft. Das ist Fakt. Wie aber spiegelt sich dies in Gesellschaft und Kirche in der Bedeutung von Frauen für das jeweilige System wider? Dieser und weiterer Fragen geht eine dreiteilige Reihe „Frauen in Gesellschaft und Kirche“ nach. Es ist dringend nötig, Geschlechtergerechtigkeit zu wagen. Die Diskussionsreihe soll einen kritisch-konstruktiven Input dazu leisten.

Feuerwehr, Feministin, fehl am Platz: Was ist „frau“ eigentlich für ihre Kirche? Katholikinnen können ein Lied davon singen, was es heißt, qua Geschlecht in die zweite Reihe gestellt zu werden. Weiheämter und damit oft Leitungsämter sind Männern vorbehalten. Dessen ungeachtet tragen Frauen einen großen Teil der Arbeit, die Kirche ausmacht, in der Katechese, in der Diakonie, im Pfarrgemeinderat, bei der Gestaltung von Festen und Feiern und vielem mehr …
Aber immer da, wo es um Richtungsentscheidungen geht, um wegweisende Auslegung des Glaubens und der kirchlichen Lehre und den Einsatz der Finanzen sind sie deutlich unterrepräsentiert – genauso wie an vielen Stellen in unserer Gesellschaft.
Wie haben es eigentlich andere Kirchen geschafft, das zu ändern?

Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung Hochtaunus und Pfarrei St. Ursula Oberursel - Eintritt frei!

Weitere Veranstaltung der Reihe Frauen in Gesellschaft und Kirche:
So kann man auch glauben, Frauen in den Religionen 7.11.2019 im Haus am Dom
So geht Macht! Frauen in Politik und Gesellschaft: Ganz anders als Frauen in der Kirche 17.01.2020 Stadthalle Hofheim